Alle CDs

In der EDITION ZEITGENÖSSISCHE MUSIK erschienen über 100 Komponisten-Porträts. Die Veröffentlichung der EZM-CD befördert nicht selten den Einstieg in eine erfolgreiche internationale Karriere. So erhielten renommierte Vertreter zeitgenössischen Musikschaffens wie Matthias Pintscher, Isabel Mundry, Peter Ruzicka oder Johannes Kalitzke bereits ein CD-Porträt in der Reihe.


Neuerscheinungen
Ausblick
Klassisch-romantische Musik trifft auf Jazz trifft auf Pop trifft auf Elektronik. Musikalische Tradition und vermeintliche stilistische Grenzen werden von Omelchuk weitergedacht und verwischt, um originelle wie humorvolle Neukombinationen zutage zu fördern.
Der kontinuierliche Wandel von Klangfarben, Linien und Texturen prägt ganz wesentlich die drei unterschiedlich besetzten Ensemblewerke, die auf der Porträt-CD von Lula Romero zu hören sind. Instrumentale und vokale Stimmen verbinden sich hier mit der vielfältig interagierenden Live-Elektronik zu changierenden, surrealen Klanglandschaften.
Energiegeladen und gleichsam poetisch klingt die Musik von Karola Obermüller und legt Verborgenes und Unbekanntes unter dem oft mehrfach geschichteten musikalischen Material frei. Die Besetzungen auf der CD bieten ein Panorama von Solowerken bis hin zu großen Ensemblewerken.

In Kürze erscheinen die Porträts von: Zeynep Gedizlioğlu, Simon Steen-Andersen und Oxana Omelchuk


Künstler im Porträt

Sortieren nach:        
Suche nach:

Ergebnisse: 106

Unsere Förderer