Konzerte, Werke &
Teilnehmer

mehr

Über den Workshop

mehr

Künstl.
Leiter

mehr

Archiv

mehr

European Workshop for Contemporary Music

Im European Workshop for Contemporary Music erarbeiten junge Musiker*innen aus Polen, Deutschland und weiteren europäischen Ländern wichtige Repertoirestücke der zeitgenössischen Musik, erlernen neue Spieltechniken und bringen Werke junger europäischer Komponist*innen zur Uraufführung. Das Ensemble besteht aus rund 20 jungen Musiker*innen, die sich regelmäßig zu einwöchigen Probenphasen treffen, dort ein neues Konzertprogramm einstudieren und anschließend beim Warschauer Herbst sowie anderen europäischen Festivals präsentieren.


Termine 2019

19.-25. September:
Probenphase in der Karol Lipiński Musikakademie, Wrocław

27. September, 19.30 Uhr:
Konzert im Witold Lutosławski Konzertsaal des Polnischen Rundfunks, Warschau

29. September, 18.00 Uhr:
Konzert im Ośrodek Międzykulturowych Inicjatyw Twórczych "Rozdroża", Lublin

Eine Kooperation zwischen dem Deutschen Musikrat, dem Warschauer Herbst, der Karol Lipiński Musikakademie Wrocław und dem Ośrodek Międzykulturowych Inicjatyw Twórczych „Rozdroża”

Programm 2019

Marta Sniady
c_ut|e_#1 für Ensemble, Video und Zuspielung (2017)

Adrian Mocanu
metamorphoses: nychterídes für großes Ensemble (2019) UA

Steffen Krebber
Gelbspötter und Petrol. Stunts and Action für Ensemble (2011)

Tristan Murail
Le Lac für Ensemble (2001)

Dirigent: Rüdiger Bohn
Assistenz: Arutyun Muradyan (Stipendiat des Dirigentenforum)
Coaching: El Perro Andaluz


Unsere Förderer